Wie und wo schreiben wir unsere Artikel? Wie lange dauern sie? Wo ist die Onlinewebsite?
Über 15 Schülerinnen und Schüler arbeiten unter der Leitung von Frau Bankowsky und Frau Wiegand an der SchollZ, wobei jeder Redakteur pro Ausgabe etwa einen bis zwei Artikel schreibt. Wir arbeiten immer donnerstags in der 7./8. Stunde in Raum 59 an unseren Artikeln. Dabei schreiben wir im Schnitt etwa drei bis vier Doppelstunden an einem Beitrag. Manchmal werden auch Artikel von mehreren Personen geschrieben. In den Redaktionssitzungen besprechen wir die Artikel und teilen auf, wer welchen Beitrag verfasst. Dabei unterscheiden wir zwischen den Kategorien Internes, Externes, Sport und Unterhaltung.
Neben der Printausgabe, die dreimal im Jahr erscheint, setzen wir auf unserer Onlineseite News und aktuelle Artikel, zum Beispiel wenn ein Fußballspiel stattfindet. Unsere Onlineseite findet ihr auch über den Link auf der Website unserer Schule.
Neben den Redaktionssitzungen organisieren wir aber auch Ausflüge und nehmen an Preisverleihungen teil. Ein Highlight ist ohne Frage der JuniorenPressePreis des Landes Niedersachsen, der jedes Jahr im Frühjahr stattfindet. Bei diesem zeigt sich klar, wo wir stehen und wo noch Potenial zur Verbessung herrscht. Die Preise lassen sich auch jedes Jahr sehen: So gibt es stets tolle Ausflüge oder neue Ausrüstung für den journalistischen Gebrauch zu gewinnen.