Habt ihr Lust auf ein neues Rezept? Hier liegt es leckeren Beeren-Schoko Kuchen! Viel Spaß beim Backen!

Zutaten:

200g Mehl

125g Zucker

1 kleine Tasse Milch

1 Päckchen Vanillezucker

½ Päckchen Backpulver

2 Eier

125g Butter

100g Vollmilchschokolade

100g weiße Schokolade

2 Packungen tiefgefrorener Beerentraum

 

Zubereitung:

Zuerst den Ofen auf 180° Ober/-Unterhitze vorheizen, den Beerentraum auftauen lassen und in eine Schüssel geben. Mehl, Zucker, Milch, Vanillezucker, Backpulver, Eier und Butter (Zimmertemperatur) in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer verrühren. Den Inhalt der Schüssel in eine runde, mit Backpapier ausgelegte Springform gießen. Anschließend die Hälfe der Schokolade klein schneiden und in der Backform verteilen. Die Springform in den Backofen schieben und nach ca. 25-30 Minuten wieder herausholen. Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, die restliche Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und mit einem kleinen Kuchenpinsel verstreichen. Bevor die Schokolade getrocknet ist, den Beerentraum auf dem Kuchen verteilen.

 

Guten Appetit und viel Spaß beim Backen wünschen euch Lea Nikolaus und Sara Kneller!